Gitarren Schlagmuster lernen in einfachen Schritten

Lesezeit: 4 Minuten

Gitarren Schlagmuster

Das Wichtigste in Kürze über Gitarren Schlagmuster:

  • Schlagmuster sind rhythmische Muster, die den Herzschlag eines Songs darstellen und den Rhythmus vorgeben, während du die Akkorde auf der Gitarre spielst.
  • Für eine verbesserte Schlagmuster-Technik ist es wichtig, die Dynamik zu beherrschen. Das bedeutet, die Tonstärke zu variieren, indem du manche Noten lauter und manche leiser spielst.
  • Abgedämpfte Schlagmuster sind eine Gitarrentechnik, bei der die Saiten gedämpft werden, um einen perkussiven Effekt zu erzeugen oder den Klang der Gitarre zu kontrollieren.

Kennst du das auch? Du übst einen Song, spielst die richtigen Akkorde und das passende Schlagmuster auf deiner Gitarre, aber es klingt einfach nicht wie das Original – frustrierend, oder? Keine Sorge, du bist damit nicht allein. Auch mir ging es so, als ich am Anfang meiner musikalischen Reise stand. In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du deine Fähigkeiten im Rhythmus und mit den Schlagmustern verbessern kannst. Ich erkläre dir alles, was du über Schlagmuster wissen musst, und gebe dir Übungen an die Hand, mit denen du deine Fertigkeiten verbessern kannst.

Gitarren Schlagmuster oder auch Pattern genannt sind rhythmische Muster, die den Herzschlag eines Songs darstellen. Sie geben den Rhythmus vor, während du die Akkorde auf der Gitarre spielst und sie in einer bestimmten Reihenfolge anordnest.  Als Anfänger musst du wissen, dass es unzählige Schlagmuster gibt. Doch keine Sorge – du musst sie nicht alle auswendig lernen.

Es ist am besten, einige Schlagmuster auszuwählen, die dir gefallen, und sie zu üben. Denke nicht zu viel darüber nach, denn du kannst sie schnell und einfach erlernen, ohne Bücher oder teure Kurse kaufen zu müssen.

Ein nützliches Werkzeug, das ich Anfängern empfehlen würde, ist ein Metronom. Es ist klein, aber mächtig. Mit einem Metronom kannst du dein Rhythmusgefühl und Timing verbessern, was entscheidend ist, um Musik zu spielen. Hier für dich ein kostenloses Online Metronom.

Schlagmuster lesen

Um Schlagmuster richtig zu lesen, haben sich einige Symbole durchgesetzt, die in jeder Gitarrenschule zu finden sind. Diese Symbole stehen für Abschlag (engl. Downstroke),  Aufschlag (engl. Upstroke)und gedämpfter Schlag (engl. Ghost Notes) X.

Effektive Techniken für dynamisches Gitarrenspiel

Ein weiterer wichtiger Punkt, um deine Schlagmuster-Technik zu verbessern, ist die Dynamik (Tonstärke). Als ich damals mit den Übungen zur Technik begann, spielte ich alles mit der gleichen Stärke und Tonhöhe, um die Saiten anzuschlagen. Oftmals war ich bei einigen Übungen frustriert und verzweifelt, was dazu führte, dass meine Hand verkrampfte.

Mit der Zeit wurde ich jedoch besser und begann, Akzente in mein eintöniges Spiel einzubringen. Ich spielte einige Noten mal lauter, mal leiser und mal normal an und bemerkte schnell, dass sich die Melodie dadurch noch besser anhört.

Expertentipp: Versuche, die Übungen so gleichmäßig wie möglich zu spielen. Zähle leise vor dich hin: eins und, zwei und, drei und, vier und, um im Takt zu bleiben. Spiele nach einer Weile einige Noten mal lauter, mal leiser und mal normal an, um die Melodie zu verbessern. Als Gitarrenanfänger kann dir ein Metronom dabei helfen, im Takt zu bleiben. Hier ist ein kostenloses Metronom für den Start für dich.

Abgedämpfter Schlag

Der abgedämpfte Schlag ist eine Schlagmustertechnik, bei der die Saiten einer Gitarre gedämpft werden, um einen bestimmten Klang zu erzeugen. Diese Technik wird oft verwendet, um einen perkussiven Effekt zu erzielen oder um den Klang der Gitarre zu kontrollieren.

Hier ist eine kurze Anleitung für dich, wie du den abgedämpften Schlag erzeugen kannst:

Greifhand: Bevor du die Saite mit deiner Schlaghand anspielst, entspanne die Saiten deiner Greifhand, indem du die Finger leicht auf die Saiten legst, ohne sie jedoch vollständig herunterzudrücken.

Schlaghand: Kurz bevor du die Saiten mit dem Plektrum oder den Fingern anschlägst, lege deinen Handballen auf die Saiten. Dadurch werden die Saiten komplett gedämpft, bevor das Plektrum oder die Finger die Saiten treffen.

Abgedämpfter Schlag Schlagmuster

Expertentipp: Übe diese Übung langsam und konzentriere dich zunächst darauf, den abgedämpften Schlag zu beherrschen. Mit etwas Übung wirst du diese Technik schnell erlernen und sie dann in deine Schlagmuster integrieren können.

Schlagmuster mit Pausen und Luftschlägen

Um deine Technik weiter zu verbessern, bieten dir die folgenden Übungen eine kleine Herausforderung. Wusstest du, dass du auch Pausen und Luftschläge in deine Spielweise einbeziehen kannst? Wenn nicht, habe ich hier eine kleine Anleitung für dich.

Pausen: Pausen kannst du erreichen, indem du die Bewegung deiner Schlaghand während der Pausen aufrechterhältst und das Plektrum oder deine Finger über die Saiten gleiten lässt, ohne sie anzuschlagen.

Luftschläge: Luftschläge wiederum erzeugst du, indem du die Schläge simulierst, ohne die Saiten tatsächlich zu berühren. Durch langsames und stetiges Üben entwickelst du ein Gefühl für diese Techniken, was deinem Spiel mehr Dynamik und Ausdruck verleiht.

Gitarren Schlagmuster Übungen

In den folgenden Übungen zeige ich dir, wie du als Anfänger und fortgeschrittener Gitarrist deine Schlagmuster verbessern kannst. Die Schlagmuster-Grafiken, die ich dir gleich zeigen werde, sind Beispiele, die mir persönlich am meisten geholfen haben, meine Gitarrentechnik zu verbessern. Du kannst auch die Luftschläge als abgedämpfte Schläge spielen, um auch diese Fertigkeit zu verbessern. Beachte jedoch, dass abgedämpfte Auf- und Abschläge in dieser Übung für Fortgeschrittene gedacht sind, die bereits mit der Technik vertraut sind.

Übung 1

Gitarren Schlagmuster Übung 1

Übung 2

Übung 3

Übung 4

Gitarren Schlagmuster 4

Übung 5

Übung 6

Gitarren Schlagmuster Übung 6

Übung 7

Gitarren Schlagmuster Übung 7

Übung 8

Gitarren Schlagmuster Übung 8

Übung 9

Gitarren Schlagmuster Übung 10

Übung 10

Gitarren Schlagmuster Übung 10

Übung 11

Übung 12

Gitarren Schlagmuster Übung 12

Übung 13

Gitarren Schlagmuster Übungen 13

Übung 14

Gitarren Schlagmuster Übung 14

Übung 15

Gitarren Schlagmuster Übung 15

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen